Admiral Skink und der Knall aus dem All

Mark Griffiths: Admiral Skink und der Knall aus dem All
Fassung: gekürzte Fassung
Gelesen von: Peter Kaempfe
Erschienen:
Spieldauer: 2 Std. 39 Min.
Format: MP3 128 kbit/s
Download: 163,6 MB (24 Tracks)
MP3 Hörbuch-Download
12,50 €
inkl. MwSt
In den Warenkorb
Hörprobe 1
Hörprobe 2
Hörprobe 3

Als Admiral Skink, eine Alien-Eidechse und Kriegsherr vom Planeten Schwertlix, durch die hässliche Kreatur Popple-
dock angegriffen wird, steht er vor einem sicheren Tod. Zum Glück haben seine Untergebenen den „Geistmigrator Hirnzwitzel 360“® installiert. Skinks Geist wird über Bord geschleudert und vorübergehend in einer neuen „Heimat“ gespeichert. Schlecht für den elfjährigen Titus, dass gerade er Admiral Skinks Geist aufnehmen wird! Während Skink sich über dessen nutzlosen Körper ärgert - der kann nicht einmal Feuer atmen! - muss der Junge in einem virtuellen Warteraum erkennen, dass die Aliens die Erde zerstören werden, sollten sie Skink erfolgreich abholen ...